Hauskredit Vergleich

Konditionen von über 450 Anbietern vergleichen und individuelles Angebot anfordern

Ein eigenes Haus! Für viele Verbraucher Lebenstraum und finanzielle Absicherung zugleich. Damit es nicht beim Traum bleiben muss, bieten Banken spezielle Hauskredite zur Finanzierung eines Hauses, einer Wohnung oder eines Grundstücks an. Bei einem Hauskredit, auch als Baufinanzierung bekannt, handelt es sich um ein spezielles Darlehen für den Hauskauf. Da die wenigsten Verbraucher so hohe Summen, wie sie für den Kauf oder Bau einer Immobilie anfallen, gespart haben, wird meist ein Hauskredit für die Finanzierung des Eigenheims benötigt. Der Immobilienkäufer nimmt bei einer Bank ein solches Darlehen auf und bezahlt die Immobilienfinanzierung anschließend über eine lange Laufzeit in monatlichen Raten an das kreditgebende Institut zurück. Aufgrund der hohen Kreditsummen kann die Rückzahlung des Hauskredites Jahrzehnte dauern – entsprechend gründlich sollte die Aufnahme eines solchen Darlehens geplant werden.

Grundschuld, Zinsbindung und Co.: Besonderheiten von Hauskrediten

Für einen Hauskredit fallen, wie für jedes andere Darlehen auch, Zinsen an. Aufgrund der langen Laufzeit wirkt sich hier ein günstiger Zinssatz besonders auf die Gesamtkosten des Darlehens aus. Bei der Aufnahme eines Kredites für den Hauskauf wird mit der Bank eine sogenannte Sollzinsbindung vereinbart. Das bedeutet, dass der Kunde für diesen Zeitraum den bei Vertragsabschluss festgelegten Zinssatz bezahlt und auf diese Weise vor kurzfristigen Zinsschwankungen geschützt ist. Üblich sind Zinsbindungsfristen von fünf, zehn, fünfzehn oder zwanzig Jahren. Allerdings ist es bei einigen Banken sogar möglich, den Zins für bis zu vierzig Jahre festzuschreiben. Da Hauskredite zu hohen Summen vergeben werden, ist das Darlehen jedoch oft nach Ablauf dieser Zinsbindungsfrist noch nicht vollständig abbezahlt. In diesem Fall wird bei der aktuellen oder bei einer anderen Bank eine Anschlussfinanzierung abgeschlossen, für die dann wiederum Zinssatz und Zinsbindung neu festgelegt werden.